home


referenzen

über uns

kunden

partner

köpfe

kontakt

copyright

walter jungen Nach seiner Berufslehre als Hochbauzeichner hat sich Walter Jungen über die Arbeitsfelder Architektur und Innenarchitektur dem Bereich Produktdesign angenähert und zum Beruf gemacht. 1995 schloss er das Studium an der Hochschule für Gestaltung in Zürich erfolgreich ab. Seine ersten Erfahrungen sammelte er bei einem Schweizer Ingenieurbüro.

Anfang 1997 gründete Walter Jungen sein eigenes Unternehmen unter dem Namen red design. Sein eng mit dem Engineering verbundenes Designverständnis definierte von Anfang an die Stärken von red design. Denn nach wie vor ist die im Designprozess frühzeitige Integration von Form und Konstruktion die Basis für jedes Projekt.

In Zusammenarbeit mit Fachleuten aus den Bereichen Analyse und Technik hat sich Walter Jungen mit seinem ausgeprägten Gefühl für Formen auf die gestalterische Aussage der Produkte spezialisiert. Zudem ist er innerhalb von red design für den Kundenkontakt zuständig.

walter jungen
dipl.industrie.designer hfg
übersicht